+31715235530 info@groepswijzer.nl

Stadtführung Gouda

Gouda bietet mehr als Käse und Sirupwaffeln. Die schöne Stadt lässt sich problemlos zu Fuß erkunden und fasziniert mit überraschenden Perspektiven und interessanten Geschichten.

Gouda erhielt 1272 die Stadtrechte vom holländischen Grafen Florens V. und ist traditionell für den Goudaer Käse weltbekannt, der von Gouda aus gehandelt wurde. In der Sommerzeit findet auf dem Marktplatz bis heute jeden Donnerstag ein Markt mit Käsehandel statt.

Andere bekannte Produkte aus Gouda sind Tabakspfeifen, Kerzen und Sirupwaffeln. Eine sehr bekannte Veranstaltung ist die jährlich stattfindende vorweihnachtliche Veranstaltung Gouda bij Kaarslicht (Gouda im Kerzenlicht), im Volksmund Kerzenabend genannt.

Das Stadthaus in der Mitte des Marktplatzes ist eines der ältesten Rathäuser der Niederlande. Es wurde zwischen 1448 und 1450 nach dem letzten großen Stadtbrand aus Naturstein erbaut.

Das Waaghaus, Stadtwaage, wurde 1668 von Pieter Post, einem der bedeutendsten Architekten dieser Epoche erbaut.

Diee Sint Janskerk (deutsch Sankt-Johannes-Kirche) sehr schöne Glasfenster, auf niederländisch als Goudse Glazen bekannt. 14 von 70 Fenstern aus der Zeit zwischen 1530 und 1603 stammen von den Gebrüdern Dirck Crabeth und Wouter Crabeth, die sie in den Jahren 1555 bis 1577 schufen. Sie galten damals als die besten und bekanntesten Glasmaler der Region.

In das Stadthospital Het Catharina Gasthuis ist heute das Stadtmuseum untergebracht.

Gidsenwijzer.nl steht Ihnen mit einem kompetenten Team zur Verfügung. Wir bieten Ihren Gästen unterhaltsame Stadt- und Themenführungen in Gouda.

Preis pro Stadtführung:  1,5 Std. €  92,50 zzgl. 21% Mwst.
Zusätzliche Buchungsgebühr: € 15,-
Preise für Führungen mit anderer Zeitdauer auf Anfrage.
Anzahl der Personen: max. 20 Personen pro Gruppe.